Skip to main content
AWO Ortsverein Friedrichsdorf

Die AWO Friedrichsdorf unterstützt die Älteren

Die 40 Mitglieder der AWO in Friedrichsdorf haben ein volles Programm; in regelmäßigen Abständen bieten sie der Bevölkerung Informationsveranstaltungen zu Themen wie „Betreuungsrecht“, „Richtig versichert – viel Geld gespart“, „Warum ist das Altenheim so teuer“, „Alternative Wohnformen“ und andere Themen.

Ebenso ist die Mitarbeit bei der von der Stadt veranstalteten Messe „Hilfen im Alter“ von Beginn an selbstverständlich. Die AWO hat einen Besuchsdienst für ältere Mitbürger ins Leben gerufen, der rege genutzt wird.

Schon Tradition geworden ist die Verteilung von Weckmännern in der Adventszeit in den beiden Altenheimen am Ort.

Die größte Aktion in den letzten Jahren war ein Spendenaufruf bei den Friedrichsdorfer Bürgern, um dem AWO-Altenheim„Haus Dammwald“ eine neue Beschallungsanlage zu beschaffen. Weit über 2.000 Euro kamen zusammen. Und aufgestockt mit einem Zuschuss aus der AWO-Kasse konnte der Ortsvereinsvorsitzende, Winrich Berndt, zum Sommerfest 2007 der Heimleitung die neue Anlage übergeben. In den Folgejahren wurde Haus Dammwald immer wieder durch Sachspenden von uns unterstützt, z. B. nach dem Umbau ab 2013 zur Ausstattung der neu gebildeten Wohngruppen.

Die Aufgabe eines Wohlfahrtsverbandes ist aber auch die finanzielle Hilfe in Einzelfällen.
Aus Datenschutz-Gründen werden keine Einzelheiten veröffentlicht, aber mancher hat sich sehr gefreut, in der Vorweihnachtszeit einen kleinen Zuschuss zu erhalten, der das Einkaufen für die Feiertage erleichtert und verschönt.

Die Geselligkeit kommt auch nicht zu kurz. In jedem Jahr findet ein Ausflug statt, zu dem auch Nichtmitglieder eingeladen sind. Der letzte Ausflug – in 2014 – führte in die Wetterau zur Keltenwelt am Glauberg. In einer Sonderführung wurde uns am Ausgrabungsgelände und im Museum die Welt unserer Vorfahren nahe gebracht. Diese Ausflüge klingen immer in einem gemütlichen Teil aus, der für den Zusammenhalt der Gruppe sehr wichtig ist.


Ihr Ansprechpartner

Kornelia Diel-Kalweit

Rodheimer Str. 10     
61381 Friedrichsdorf

Tel.: 06007- 7390
E-Mail: Kalweit-Friedrichsdorf(at)t-online.de